Technische Werke Dresden GmbH

 

Die Technischen Werke Dresden (TWD) sind die 100%ige Holding-gesellschaft der Landeshauptstadt Dresden (www.dresden.de) und die Obergesellschaft des TWD-Konzerns.

Die TWD erfüllt als Management-holding Aufgaben für die Landes-hauptstadt Dresden, indem sie als Beratungsunternehmen für die städtischen Vertreter in Konzernorganen fungiert und innerhalb des TWD-Konzerns zu Effizienzsteigerungen, Kosteneinsparungen und zu einer weiteren Verbesserung des Dienstleistungsangebotes beiträgt. Hierbei liegen die Schwerpunkte in der strategischen Gesamtausrichtung des TWD-Konzerns, in der Nutzung von Synergiepotenzialen und in dem Erschließen von Rationalisierungsmöglichkeiten.

Das operative Kerngeschäft verbleibt bei den Konzerngesellschaften. Wesentliche Entscheidungskompetenzen sind dezentralisiert. Die Funktionen und Prozesse, bei denen der Kunde, der Lieferant oder die Produktion im Vordergrund stehen, sind konsequent in die Konzernunternehmen integriert. Die Konzernzentrale konzentriert sich im Wesentlichen auf die Steuerung des Gesamtunternehmens über strategische Zielgrößen.